Nordland Hüüs – Freiland Flensburg

Neubau eines genossenschaftlichen Wohnprojekts mit 40 Wohneinheiten in Flensburg - Interessenbekundungsverfahren

Konzept

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Errichtung von 2 genossenschaftlichen Mehrfamilienhäusern, mit insgesamt 40 WE, auf dem Grundstück an der Munketoft in Flensburg.

Das süd-westlich gelegene Haus A beinhaltet 21 WE von denen 6 gefördert und 15 frei finanziert werden. Im östlichen Teil des Erdgeschosses, hin zu Haus B, wird ein Gemeinschaftsraum für die Bewohner beider Häuser errichtet. Das an der neu entstehenden Straße gelegene Haus B umfasst 19 WE wovon 10 gefördert und 9 frei finanziert werden. Das gesamte Haus B ist unterkellert und weist sowohl die Abstellräume wie auch ein Teil der notw. Fahrradstellplätze für beide Häuser nach. Beide Häuser haben 3 Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss. Es befinden sich auf der Nordseite jeweils 2 Eingänge mit einem Fahrstuhl und einem Treppenhaus. Haus B liegt ca. 2,20m höher als Haus A und schließt somit ebenerdig an die neu geplante Erschließungsstraße an. Die interne Erschließungsstraße auf dem Baugrundstück führt mit einem Gefälle von unter 6 % an Haus B von OK Straße bis OK Haus A hinunter. Der fußläufige Weg an der Nordfassade von Haus B erschließt beide Hauseingänge ebenerdig und führt über eine Treppe an der Westseite zu dem niedriger gelegenen Außenbereich.

Die Rohbaukonstruktion der Gebäude erfolgt als massiver Mauerwerksbau mit Geschossdecken und Flachdach aus Stahlbeton bzw. WU-Stahlbeton. Die Fassade von Haus A wird in eine Kombination aus einem Wärmedämmverbundsystem mit Putzoberfläche und hellem Anstrich und einer hinterlüfteten Holzverschalung ausgeführt. Bei Haus B wird die Holzfassade durch eine Klinkerfassade ersetzt. Und erzeugt dadurch eine Kombination aus Wärmedämmverbund System mit Vollklinker. Die beiden Staffelgeschosse erhalten zu beiden Seiten eine Dachterrasse. Im 1. Und 2.OG befinden sich auf den Südseiten Balkone, und im Erdgeschoss Terrassen. Das gesamte Flachdach erhält eine extensive Dachbegrünung.

Projektart

Interessenbekundungsverfahren, Zuschlag / Planung / Realisierung

Ort

Munketoft
Freiland Flensburg

Auslober

IHR Sanierungsträger FGS mbH
24937 Flensburg

Bauherr

Wohngenossenschaft NordlandHüüs eG
vertreten durch:
TING Projekte GmbH & Co. KG
24223 Schwentinental

Leistungsphasen
LPH 1 - 5
Bearbeitung
2017 - 2020
Fertigstellung
2021
Grundstucksfläche
2.891 m²
Bruttogeschossfläche
3.564 m²
Wohnfläche
2.754 m²
Freiraumplanung

Dipl.-Ing. Johannes Kahl, 24768 Rendsburg

Statik

BCS GmbH, 24768 Rendsburg

Haustechnik

BCS GmbH, 24768 Rendsburg

Bauleitung

BCS GmbH, 24768 Rendsburg